Programm

THE HAMBURG ARRHYTHMIA SUMMIT

01. Juni 2024 | Hotel Empire Riverside

Programmplanung

Werfen Sie einen Blick in das Programm der Hamburg Beats 2024. 

 

Samstag, 01. Juni 2024

08:30 Uhr
Begrüßung
Vorhofflimmern
08:35 Uhr
Flashlight: Vorhofflimmern
Vorhofflimmerleitlinien 2024: Was wird sich ändern?
Pulsed-Field Ära: Was ist der Stellenwert von Cryo und Hochfrequenzstrom?
Pro-Con: Update frühe Rhythmuskontrolle:Bye bye Antiarrhythmika?
LIVE-in-the box: Chirurgische Vorhofflimmerablation
Demenz und Vorhofflimmern: Was wissen wir wirklich?
LIVE-Case: Experience meets Innovation:Ein Katheter für Pulsed-Field- und Radiofrequenzablation
10:00 Uhr
Pause und Besuch der Industrieausstellung
Antikoagulation und Vorhofohroccluder
10:35 Uhr
Flashlight: Schlaganfallprophylaxe bei Vorhofflimmern
Pro-Con: Antikoagulation bei AHRE
LIVE-in-the-box: Echokardiographisch geführter LAA-Verschluss
LIVE-Case: Single-Shot-Pulmonalvenenisolation mit Pulsed-Field-Ablation
Interventionelle Kardiologie und Rhythmologie 2026: Visionen des zukünftigen DGK-Präsidenten
11:40 Uhr
Round table discussion: Schicken Sie uns Ihre Themen!
12:10 Uhr
Mittagspause und Besuch der Industrieausstellung
Fokussession
13:00 Uhr
Flashlight: Amyloidose
LIVE-Demonstration: Kardiale Anatomie anhand von Präparaten
Diagnostik bei Synkope: Red flags im EKG
Vorhofflimmerablation bei end-stage Herzinsuffizienz: Ist es nie zu spät?
Pro-Con: Ambulantisierung in der Rhythmologie: Ready for take-off?
Fahrtauglichkeit beim rhythmologischen Patienten: der Überblick!
LIVE-Case: Ablation ventrikulärer Extrasystolen mit modernstem Mapping
14:40 Uhr
Pause und Besuch der Industrieausstellung
Ventrikuläre Tachykardien und Device
15:10 Uhr
Flashlight: Ventrikuläre Tachykardie
Dual chamber leadless pacer:Ist das Ende der Sonden absehbar?
Langzeitergebnisse bei subkutanem ICD: Wie gut ist er wirklich?
Pro-Con: Left bundle pacing statt Zweikammerstimulation: Hot stuff oder heiße Luft?
16:05 Uhr
Zusammenfassung und Ausblick

Sponsoren

Wir danken unseren Partnern für ihre Unterstützung

 Für Rückfragen zu den Sponsoringmöglichkeiten finden Sie hier Ihre Ansprechpartnerin.

Newsletter

Melden Sie sich hier zu unserem E-Mail-Newsletter an und erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund um den Kongress.

Die Schirmherrschaft wird übernommen von: 

Deutsche Gesellschaft für Kardiologie

DGK
DGK